746 Platkowsee

Das zwischen Lychen und Templin liegende FFH-Gebiet Platkowsee wird durch den nährstoffarmen Glambecksee mit Characeen und den natürlich eutrophen Platkowsee und seine angrenzenden Moore, Sümpfe, Quellfluren, Feuchtwiesen und -weiden mit Orchideen und die sie umgebenden Auen- und Moorwälder gekennzeichnet. Die Fläche ist Teil des Vogelschutzgebietes Uckermärkische Seenlandschaft und des Landschaftsschutzgebiet Norduckermärkische Seenlandschaft. Das gleichnamige Naturschutzgebiet wird vollständig vom FFH-Gebiet überlagert.

Die aktuelle NSG-Verordnung finden Sie hier

 

rAG-Sitzung

Die regionale Arbeitsgruppe für das FFH-Gebiet Platkowsee fand am 16. Mai 2019  statt.

 

Im Moment erarbeiten wir den 1. Entwurf. Sobald dieser fertig ist, wird er hier veröffentlicht.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Sie können diese gerne an anja.quandt(at)lfu.brandenburg.de senden.

 

 

Adresse

17279 Lychen

Gebiet

  • Naturpark Uckermärkische Seen

Kategorien

  • FFH-Gebiet