136 Mellensee-Marienfließ

Das zwischen Carwitz und Boitzenburg im Vogelschutzgebiet Uckermärkische Seenlandschaft liegende FFH-Gebiet Mellensee-Marienfließ bildet ein Mosaik aus einer Vielzahl an natürlichen eutrophen Seen, naturnahen Fließgewässern und kleinen Mooren und den sie umgebenden Feuchtwiesen, Auen- und Buchenwäldern.

Es ist in weiten Teilen vom Stromgewässer mit seinen angrenzenden natürlichen Feuchtwäldern geprägt. Der Strom, der unter anderem vom Bachneunauge besiedelt wird, schlängelt sich durch die strukturreiche Landschaft und verbindet die natürlich nährstoffreichen Gewässer Mellen- und Krewitzsee mit dem Schumellensee. Im weiteren Umfeld des Krewitzsees sind diverse naturnahe Kleingewässer entwickelt, in denen Laubfrosch, Kammmolch und Rotbauchunke geeignete Lebensräume finden. In den Wäldern jagt das Große Mausohr und auch Biber und Fischotter leben an und in den Gewässern des Gebietes.

Das gleichnamige Naturschutzgebiet ist fast deckungsgleich mit dem FFH-Gebiet, das sich im Landschaftsschutzgebiet Norduckermärkische Seenlandschaft befindet.

Die aktuelle NSG-Verordnung finden Sie hier.


Gebietsdaten

  • Größe 723 ha

  • Landkreis Uckermark

Geschützte Lebensraumtypen (LRT) (nach Anhang I FFH-Richtlinie)

  • Natürliche und naturnahe nährstoffreiche Stillgewässer (LRT 3150)

  • Fließgewässer mit flutender Wasservegetation (LRT 3260)

  • Feuchte Hochstaudenfluren (LRT 6430)

  • Hainsimsen-Buchenwälder (LRT 9110)

  • Waldmeister-Buchenwälder (LRT 9130) 

  • Schlucht- und Hangmischwälder (LRT 9180*)

  • Auen-Wälder mit Erlen und Eschen (LRT 91E0*)

* = prioritärer LRT

 

Geschützte Arten (nach Anhang II FFH-Richtlinie)

  • Fischotter

  • Großes Mausohr

  • Bachneunauge

  • Kammmolch

  • Rotbauchunke

  • Eremit*

* = prioritäre Art

 

rAG-Sitzung

Die regionale Arbeitsgruppe für das FFH-Gebiet Mellensee - Marienfließ hat am 28.0.8.2019 stattgefunden.

Im Moment erarbeiten wir den 1. Entwurf. Sobald dieser fertig ist, wird er hier veröffentlicht.

Sie haben Fragen oder Hinweise? Sie können diese gerne an ulrike.gerhardt(at)lfu.brandenburg.de senden.

 

1. Entwurf FFH-Managementplan

Den ersten Entwurf des FFH-Mangementplans sowie die dazugehörigen Karten können Sie sich im Folgenden herunterladen.

1. Entwurf  FFH-Managementplan

Karte 1 Landnutzung und Schutzgebiete

Karte 2 Bestand und Bewertung der Lebensraumtypen und weiterer wertgebender Biotope  

Karte 3 Habitate und Fundorte der Arten

Karte 4 Maßnahmen

Karte 5 Biotoptypen

Karte 6 Eigentumsarten

Hinweise und Anregungen zu der Entwurfsfassung konnten Sie bis zum 03.07.2020 einreichen. Diese können Sie gerne an ulrike.gerhardt@lfu.brandenburg.de oder juliane.meyer@lfu.brandenburg.de richten

Adresse

17268 Boitzenburg

Gebiet

  • Naturpark Uckermärkische Seen

Kategorien

  • FFH-Gebiet