Mühle Himmelpfort

Die „Mühle Himmelpfort“ - Himmlisch Übernachten in kreativem Ambiente

Das historische Gebäudeensemble wird seit 2013 nach und nach restauriert und mit ökologischen Baustoffen umgestaltet: sehr großzügige Doppel- und Einzelzimmer und zwei atemberaubend schöne, künstlerisch gestaltete Ferienwohnungen stehen ganzjährig zur Verfügung.

Direkt am Mühlenfließ gelegen, kann man aus dem ehemaligen Speichergebäude einen phantastischen Blick in die Region genießen. Neben einer Bibliothek mit Lesezimmer, Entspannungs-, Seminar- und Arbeitsräumen gibt es einen Garten mit Liegewiese, Feuerstelle und Wasserzugang für Mensch und Boot.

Auch für Gruppen und Familien ist reichlich Platz. Und im Mühlengebäude gibt es sogar einen Saal mit Bühne, Bestuhlung und Konzertflügel. Hier finden Konzerte, Literaturveranstaltungen und Konferenzen statt.

Die Mühle Himmelpfort ist idealer Ausgangspunkt in die vielfältige Natur. Wandern, Kanu, Fahrrad/MTB, Joggen, Feinschmeckertouren und das Netzwerk der Künstler und Kunsthandwerker der Region etc.: Wer hier übernachtet, bekommt einen reichen Schatz toller Anregungen!

Die Mühle Himmelpfort steht für nachhaltigen Tourismus. Mit den Prinzipien Regionalität, Ökologie und CSR wurde eine bemerkenswerte Auswahl an Lieferanten, Dienstleistern und Partner*innen für alle Bereiche gefunden: Von der Auswahl und Verarbeitung der Baumaterialien bis zu den Energielieferanten und der hauseigenen PV-Anlage.

Zielgruppen: Familien & Kinder, Aktivtouristen (zB. Radfahrer*innen, Wanderer*innen, Kanu- bzw. Kajakfahrer*innen), Gruppen bis max 30 Personen

Preise

Einzelzimmer ab 40,00 Euro Doppelzimmer ab 50,00 Euro

Adresse

Stolpseestraße 2
16798 Fürstenberg/Havel

Gebiet

  • Naturpark Uckermärkische Seen

Kategorien

  • Naturparkpartner

Zielgruppen

  • Familien & Kinder
  • Junge Leute
  • Senioren
  • Gäste mit Handicap