„Zeigt her Eure Kuchen“ - Kuchenrezepte-Wettbewerb

Termin

Veranstaltungsbeginn:
01.08.2019
Veranstaltungsende:
15.09.2019

Beschreibung

Natürlich gibt es ein paar Kriterien, welche für eine erfolgreiche Teilnahme notwendig sind:  

  • eigenes Rezept (bitte kein „Rezepte-Diebstahl“!)  

  • Verwendung von frischem Obst aus der Region (Gemüse und Kräuter sind auch erlaubt) und aus der Jahreszeit (bitte keine Südfrüchte und Konservenobst)

  • gerne auch Verwendung alter Obstsorten und/oder biologisch produzierten Obst/Gemüse und/oder Produkten aus dem eigenen Garten  

  • Frische Zutaten und handwerkliche Zubereitung (bitte keine Fertigbackmischungen verwenden) 

  • kleine Dokumentation (siehe Bewerbungsbogen)

 

Zum Prozedere:

1. Sie haben die Möglichkeit, uns Ihre Bewerbung bis zum 15. September 2019 zukommen zulassen. Benutzen Sie hierfür unseren Bewerbungsbogen (Download und weitere Informationen - hier geht's lang) . Sie können Ihre Bewerbung elektronisch per E-Mail oder postalisch an uns senden.

2. Eine Jury der Naturparkverwaltung sichtet Ende September die Einsendungen und wählt drei Rezepte für den Endausscheid aus.

3. Alle Teilnehmer*innen des Wettbewerbs bekommen Anfang Oktober von uns Nachricht. Die drei ausgewählten Einsender*innen werden gebeten, für den Apfeltag ihr Rezept und ihren Kuchen vorzustellen. Für alle Nichtausgewählten gibt es natürlich einen Trostpreis.

4. Der Endausscheid findet am Apfeltag (12.10.2019) statt. Eine vierköpfige Jury lokaler Akteur*innen aus der Region begutachtet die Rezept-Dokumentationen und verkostet die Kuchen. Am Ende wird der/die Sieger*in prämiert. Der Einsendeschluss ist der 15. September 2019. Was es genau zu gewinnen gibt, soll an dieser Stelle noch ein Geheimnis bleiben.

Seien Sie dabei und bewerben Sie sich jetzt!