Treffen der Naturpark-Partner in Templin

Beim diesjährigen Herbsttreffen der Partnerinitiative wurden mit dem Gut Falkenhain und der Mühle Himmelpfort zwei neue Partner willkommen geheißen. Auch zwei Rezertifizierungen wurden erfolgreich gemeistert. Neben diesem Programmpunkt stellte sich mit Anet Hoppe die tmu Tourismus Marketing Uckermark GmbH als neue Geschäftsbesorgerin der gemeinsamen Partnerinitiative „Region Uckermark“ vor. Darüber hinaus wurde das Bildungsprojekt „Bewußt zu Gast“ eines nachhaltigen Tourismus sowie das neue Arbeitsfeld „BNE“ des Naturparks vorgestellt. Im Plenum wurden möglichen gemeinsamen Projektideen skizziert und sich darüber ausgetauscht. Die nächsten Jahre bleiben spannend. Zweimal im Jahr trifft sich die Partnerinitiative, um über aktuelle Themen und gemeinsame Aktionen zu sprechen. Die Treffen finden jedes Mal bei einem anderen Partner statt - dieses Mal bei Frau Förder-Hoff im Hotel Garni „Am Eichwerder“ in Templin. Vielen Dank für die Gastfreundschaft!

Hier geht's zum Zeitungsartikel des Nordkuriers.

Eine Auflistung all unserer Partner finden Sie auf der Seite Naturparkpartner.

Gebiet

  • Naturpark Uckermärkische Seen

Meldung vom 02.12.2019