Jugendforum Nachhaltigkeit Brandenburg (JuFoNa)

Das Jufona-Team, bestehend aus 15 jungen Menschen (zwischen 13 und 30 Jahre alt), läd Interessierte zu einer gemeinsamen Zukunftswerkstatt ein. Das Jugendforum möchte Jugendlichen ermöglichen, sich an der Landespolitik Brandenburg zu beteiligen und ihre Ideen für ein enkeltaugliches Brandenburg dort einzubringen. Nach einem erfolgreichen JuFoNa 2020, will das Team nun an den erarbeiteten Forderungen anknüpfen und im Rahmen der Zukunftswerkstatt gemeinsam ein langfristiges, konstantes JuFoNa aufbauen!

Um folgende Fragen soll es gehen:

  1. Wie ist Jugendbeteiligung in Brandenburg aktuell organisiert und was wünscht ihr euch für die Zukunft?

  2. Wie kann das Jugendforum in Zukunft strukturiert sein?

  3. Wie können wir das Jugendforum möglichst inklusiv gestalten?

  4. Wie können wir Jugendbeteiligung so gestalten, dass sie Spaß macht

Weitere Informationen finden Sie hier!

Gebiet

  • Naturpark Uckermärkische Seen

Meldung vom 29.03.2021